Doch auch das ist normalerweise nichts Schlimmes, wenn es gleich richtig behandelt wird. Dein Dr. -Sommer-Team Mehr Infos: » Ausfluss aus der Scheide.

Und jetzt hab ich Angst, was zu meiner Mum zu sagen. Bitte sagt mir was ich tun soll. -Sommer-Team: Weißlichen Ausfluss aus der Scheide hat jede Frau. Das beginnt in der Pubertät kurz vor der ersten Regel und dauert bis zu den Wechseljahren, also bis die Regel wieder aufhört. Der Ausfluss ist total normal und dient der Selbstreinigung der Scheide.

Betrüger auf singlebörsen von polizei überwacht

Deshalb wird die Antwort etwas länger. Zu den Slipeinlagen: Es ist etwas dran an der Aussage Deiner Mutter, dass Slipeinlagen die Entstehung von Scheidenpilz begünstigen können. Denn es gibt einige Slipeinlagen-Produkte, die durch die darin enthaltenen Kunststoffe das Schwitzen in der Intimregion begünstigen, die freie Luftzirkulation behindern und damit das Wachstum von Pilzen oder Bakterien fördern. Wenn Du allerdings darauf achtest, dass Du dünne, atmungsaktive Slipeinlagen benutzt, und sie regelmäßig wechselst, müssen Slipeinlagen nicht zum Problem werden.

Du solltest sie nur regelmäßig wechseln. Dein Dr. -Sommer-Team Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.

Betrüger auf singlebörsen von polizei überwacht

Alle meinten, es sei komisch, dass meiner so nach oben steht. Klingt jetzt vielleicht komisch aber kann man des wieder "gerade biegen". Oder muss ich damit leben.

Im Gegensatz zu anderen Krebsarten ist Gebärmutterhalskrebs nicht erblich. Er wird durch Viren verursacht - den so genannten humanen Papillomviren (HPV). Diese sind weit verbreitet und ansteckend.

Betrüger auf singlebörsen von polizei überwacht